Anleitung für die Ohrkerze

Bedienungsanleitung

  • Sorgen Sie für eine angenehme Atmosphäre ohne Zugluft.
  • Die Behandlung wird im Liegen (bequeme Seitenlage) durchgeführt. Der Kopf wird auf ein Kissen gelegt.
  • Stellen Sie ein Glas Wasser bereit.
  • Setzen Sie das untere Ende mit Filtereinsatz der AZTECA-Ohrkerze am äußeren Gehörgang auf.
  • Bringen Sie die Ohrkerze mit leichtem Druck und einer leichten, drehenden Bewegung in eine von außen abdichtende Stellung.
  • Decken Sie den Kopfbereich, um die Ohrkerze, mit einem Tuch ab.
  • Zünden Sie die Ohrkerze am oberen Ende an.
  • Der Behandelnde überwacht den gesamten Abbrennvorgang.
  • Lassen Sie die AZTECA-Ohrkerze bis zur Markierung abbrennen, nehmen Sie sie vorsichtig aus dem Ohr und löschen Sie die Flamme im bereitstehenden Wasserglas. Sie erlischt nicht von selbst!
  • Wiederholen Sie die Behandlung am anderen Ohr.
  • Eine Nachruhephase wird empfohlen, um das Wirkungsspektrum voll entfalten zu können. Eine den ganzen Körper erfassende, anhaltende Entspannung sollte sich einstellen.
  • Je nach Gefühl kann die Anwendung wiederholt werden.
Zusatztipps für die Ohrkerze

Zusätzliche Tipps

Es empfiehlt sich, eine Schere bereit zu halten. Da Azteca-Ohrkerzen Naturprodukte sind, die in Handarbeit hergestellt werden, können sie in ihrer Beschaffenheit kleine Unterschiede aufweisen. Auch die Sogwirkung und die damit verbundenen Reaktionen beeinflussen das Abbrennen der Ohrkerzen.

Zusatztipp 2 für die Ohrkerze

Neigt sich der abgebrannte Teil der Ohrkerze, dann entfernt der Behandelnde diesen Teil mit einer Schere.

Sicherheit bei der Anwendung der AZTECA-Ohrkerze

  • Aus Sicherheitsgründen muss die Behandlung immer von einer anderen Person durchgeführt werden. So kann sich der/die Anwender/in völlig entspannen und die Behandlung genießen.
  • Die durchführende Person überprüft die Ohrkerzen, ob die Membane vorhanden und intakt ist. (Vollflächige Abdeckung im Inneren) Bei sichtbaren Defekten der Ohrkerze oder Membrane - diese Ohrkerze bitte nicht verwenden.
  • Unbedingt darauf achten, dass die Flamme einen sicheren Abstand zu anderen Gegenständen hat.
  • Vor der Anwendung ggf. Haare nach hinten binden.
  • Während des Abbrennens kann verbrannter Baumwollstoff abknicken und herunterfallen. Zur Vorsicht den umliegenden Kopf- und Schulterbereich mit einem Tuch abdecken.

Wichtige Hinweise

  • AZTECA-Ohrkerzen haben den Zweck die Entspannung zu fördern.
  • Nicht anwenden bei Ohrentzündungen, Hauterkrankungen am/im Ohrbereich, Wachsallergie, sowie
  • Verletzungen am Trommelfell oder nach operativen Eingriffen am Ohr bzw. Gehör - jeglicher Art.
  • Ohrkerzen sind keine Arzneimittel und können eine medizinische Behandlung oder pharmazeutische Produkte nicht ersetzen.
  • Vorsicht! Offenes Feuer und Rauchentwicklung. Behutsamer Umgang mit der Ohrkerze ist erforderlich.
  • Ohrkerzen kühl und trocken lagern.
  • Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
  • Schädliche Nebenwirkungen sind nicht bekannt.